20 Jahre Osttiroler Lehrerchor: Jubiläumskonzert „Sommernacht – Träumereien a capella“
Samstag, 18. Juni um 19:00 Uhr
Schloss Bruck (bei Schlechtwetter in der Spitalskirche)
Mehr Infos
osttiroler_lehrerchor
Foto: Stefan Tschapeller

Der Osttiroler Lehrerchor feiert sein 20-jähriges Bestehen. LehrerInnen aller Schultypen und Regionen Osttirols entdecken mit Begeisterung und Freude am Gesang, gemeinsam mit ihrer Chorleiterin Ursula Hopfgartner, die bunte und mannigfaltige Welt der Chormusik.

Als Auftakt und gleichzeitiges Highlight der Jubiläumsfeierlichkeiten lädt der Lehrerchor zum Konzert „Sommernacht – Träumereien a capella“ am 18. Juni um 19:00 Uhr auf Schloss Bruck (bei Schlechtwetter in der Spitalskirche) herzlich ein.

Gemeinsam mit dem bekannten Kärntner Vokalensemble „Audio Quattro“, welches seine musikalische Arbeit als Erweiterung des traditionellen vierstimmigen Gesangs sieht, wollen sie die Vielfalt, aber auch die Modernität der Vokalmusik zeigen. Ein abwechslungsreiches und humorvolles Programm führt an diesem Abend den Zuhörer in klassische wie auch moderne Welten der Musik.

Eintritt: freiwillige Spende