TV-TIPP: Julia Ponholzer bei „The Voice of Germany“
Freitag, 06. November um 20:15 Uhr
SAT 1
Begleitet von einer Liveband wird Julia versuchen, mit "In The End" die prominente Jury zu beeindrucken. Fotos: Foolproofed
Begleitet von einer Liveband wird Julia versuchen, mit „In The End“ die prominente Jury zu beeindrucken. Fotos: Foolproofed

„The Voice of Germany“ mit Julia Ponholzer. Die Osttiroler Studentin singt am 6. November um 20.15 Uhr auf SAT1 bei den „Blind Auditions“.

Eingefleischte Voice of Germany-Fans werden es wissen: die Blind Auditions sind für die KandidatInnen der großen deutschen TV-Castingshow der entscheidende Schritt, um in die Finalrunden zu kommen. Nach Sara Köll, die 2013 den Einzug ins Finale schaffte, tritt heuer mit Julia Ponholzer wieder eine Osttirolerin vor die Kameras von SAT1.

Mehr Infos zu Julia Ponholzer gibt es in diesem Dolomitenstadt-Artikel!