JungforscherInnentag im Museum Aguntum
Donnerstag, 21. Juli um 09:45 Uhr
Dölsach, Museum Aguntum
Veranstalter
Junge Uni Innsbruck, Team Schatztruhe
Mehr Infos
www.uibk.ac.at oder +43 512 507 32041

Die Kinderuniversität kommt nach Osttirol.

Junge Menschen von 8 bis 12 können am Donnerstag, 21. Juli 2016 von 10.00 bis 13.00 Uhr mit dem Expertenteam rund um Univ.-Prof. Dr. Michael Tschurtschenthaler auf der archäologischen Ausgrabung in Aguntum gedanklich zurück in die Römerzeit reisen.

Treffpunkt: 09.45 Uhr vor dem Museum in Aguntum
Kosten: 4 Euro pro Kind inkl. Material. Jause und Getränk bitte selbst mitnehmen
Maximale Teilnehmerzahl: 20

Und was erwartet die JungforscherInnen?
Eine alte Schriftrolle ist an der Kasse abgegeben worden, die es zu entziffern gilt! Entdecke mit dem Team der jungen Uni alte Gebäude und geheimnisvolle Schätze! Hast du schon einmal eine Tunika oder Toga getragen? Wir basteln auch ein Spiel, das die Kinder vor rund 2000 Jahren gerne gespielt haben. Nach einer gemeinsamen Jause (inklusive römischer Spezialität) zeigen wir euch noch das Museum.