Kultursommer auf Schloss Bruck: „Karl Valentin“-Abend mit Franz Froschauer
Samstag, 01. Juli um 20:00 Uhr
Innenhof Schloss Bruck
Mehr Infos

Ein Literarischer Abend eröffnet den Kultursommer auf Schloss Bruck 2017. Der Schauspieler Franz Froschauer präsentiert die skurrile Sprachwelt des bayrischen Komikers und Volkssängers Karl Valentin und zeigt uns auch den verletzlichen Menschen Karl Valentin, dem als Rettung vor der Verzweiflung an der Welt der Humor, die Blödelei und der totale Unsinn diente.

Kartenvorverkauf: Bürgerservicebüro in der Liebburg oder www.stadtkultur.at.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung in der Landesmusikschule Lienz statt. Schlechtwettertelefon: 04852 600 306 (ab 19 Uhr)

Eröffnet wird der Kultursommer auf Schloss Bruck am 1. Juli vom Oberösterreichischen Schauspieler Franz Froschauer, der einen literarischen Abend über den bayrischen Komiker und Volkssänger Karl Valentin gestaltet.