NEUER TERMIN!! Kartitsch: „Old School Rock X“ – The Final Chapter
Samstag, 02. Januar um 19:30 Uhr
Gemeindesaal Kartitsch
Veranstalter
Metalclub 6
Neuen BOON-Sound gibt's am 2. Jänner 2016 in Kartitsch (Foto: facebook.com/BOONofficial)
Neuen BOON-Sound gibt’s am 2. Jänner 2016 in Kartitsch (Foto: facebook.com/BOONofficial)

Achtung, neuer Termin!!!  Aufgrund eines tragischen Todesfalls in Kartitsch haben sich die Organisatoren entschlossen, „Old School Rock X“ – The Final Chapter“ von Mittwoch, 30. Dezember 2015 auf Samstag, 2. Jänner 2016, ab 19.00 Uhr im Gemeindesaal Kartitsch, zu verlegen.

LINEUP: Easy Living  | Green Bay – Band | Switchback | Horst | BOON

Am 2. Jänner 2016 feiert „Old School Rock“ sein 10-jähriges Jubiläum und gleichzeitig geht für den Metalclub 6 eine Dekade im Dunstkreis der hartmetallischen Klänge zu Ende. Die Opener EASY LIVING aus Lienz gehören mit ihrem bewährten Mix aus bekannten Rock Gassenhauern ja bereits zum „Inventar“. Anschließend werden die Jungs der 2014 gegründeten Osttiroler/Kärntner Band GREEN BAY mit eigeninterpretierten Covers und auch dem einen oder anderen eigenen Song die Bühne entern.

Die Steirer HORST haben 2012 das Licht der Musikwelt erblickt und sind schon ein ganz „eigenes“ Kapitel. Ihre lebensnahen Texte zu Themen wie Organstrafmandaten für öffentliches Urinieren, dem täglichen Kampf gegen die Rundfunkgebühren und der „Formel zum Erfolg“ für Musikerkollegen, gehen jedem unter die Haut. Gesungen wird auf steirisch, gespielt wird laut und mit Leidenschaft. Und das steckt an! Jeder kann sich in Kartitsch selbst davon überzeugen, dass Kernöl im Blut die fünf Ausnahme-Talente zu würdigen Vorreitern des österreichischen Rock ’n‘ Roll macht.

Die Wiener Veteranen von BOON treiben schon seit 1998 in der österreichischen Szene ihr Unwesen und können bereits auf zahlreiche CD-Veröffentlichungen zurückblicken. Neben etlichen Shows als Headliner agierten die zweifach für den Amadeus Austrian Music Award Nominierten auch als Support für Größen, wie AC/DC, KISS, Judas Priest und viele mehr. Ihr geschickter Mix aus Rock und Metal ist geprägt von schweren, rockigen Gitarren, donnernden Drums gepaart mit einem erdbebengleichen Bass und melodisch harten Vocals.

SWITCHBACK vorzustellen, erübrigt sich wohl – sind sie doch längst eine fixe Institution in der heimischen Metalszene. Mal rockig (Lynyrd Skynyrd, Deep Purple, Black Sabbath), mal traditionell (Metallica, Megadeth, Iron Maiden) oder auch mal härter (Slayer, Sepultura, Rammstein), das musikalische Repertoire der Band deckt eine breite Palette von Songs aus 40 Jahren Rock und Metal Geschichte ab.

TICKETS: VVK 7 Euro, AK 9 Euro

Tickets können entweder online unter www.metalclub6.com, bei einem Club-Member gekauft, oder in allen Filialen der Raiffeisenbank Sillian (Ermäßigung für Raiffeisen-Club Mitglieder) erstanden werden. Es wird auch ein Kontingent an der Abendkasse für alle Spätentschlossenen geben.