Kas-, Wurst- und Speckwatten der Pfarre Hl. Familie Lienz
Samstag, 23. April um 18:00 Uhr
Brauhaus Falkenstein, Lienz
Weitere Termine
  • 24.04.2016 um 15:00 Uhr

2016-ankuendigung-wurstwatten-pfarre-heilige-familie

Kas-, Wurst- und Speckwatten der Pfarre Hl. Familie Lienz im Braugasthof Falkenstein zugunsten der Lienzer Brücke. Gespielt wird am Samstag, 23. April ab 18 Uhr und am Sonntag, 24. April von 15.00 bis 20.00 Uhr. Einsatz 10 Euro für drei Spiele!

Gleich vorweg: Beim Kas-, Wurst- und Speckwatten im Gasthaus Brauhaus Falkenstein geht es um das Gesellige und um einen guten Zweck! Ziel ist es nicht – wie beim Preiswatten – ein Turnier zu gewinnen.

Und so wird gespielt: Es finden sich einfach vier KartlerInnen zu einem „Vierer-Watter“ zusammen und spielen jeweils drei Spiele miteinander. Es hat jeder zuvor € 10,- Einsatz gegeben und dafür einen Sack mit Käse, Speck und Wurst von Bauern aus dem Lienzer Umland bekommen. Diese Köstlichkeiten sind die Preise, die auf die Siegerteams der jeweiligen Spiele warten. Haben die KartlerInnen nach den drei Spielen alle Preise unter sich aufgeteilt, kann es dann ab zum nächsten „Vierer-Watter“ gehen! Und das mit einem guten Gefühl. Denn beim Kas-, Wurst- und Speckwatten werden landwirtschaftliche Betriebe in Osttirol unterstützt und die KartlerInnen setzten sich für einen guten Zweck ein – der Reinerlös kommt nämlich dem Verein „Lienzer Brücke“ zugute.

Seit 1990 unterstützt der Sozialverein „Lienzer Brücke“ OsttirolerInnen und Osttiroler, deren Verwandte in der Innsbrucker Klinik Patienten sind, indem sie ihnen eine Unterkunft in Kliniknähe kostenlos zur Verfügung stellt.