Kino in Nußdorf Debant: „Suffragette“
Dienstag, 07. Februar um 19:30 Uhr
Kultursaal Debant

Die Marktgemeinde Nußdorf-Debant und das Wanderkino „EU XXL Die Reihe“ zeigen am Dienstag, 7. Februar, im Kultursaal Nußdorf-Debant den Kinofilm „Suffragette“. Beginn ist um 19:30 Uhr, Eintritt: 4 Euro.

1903 gründete die Frauenrechtlerin Emmeline Pankhurst die „Women’s Social and Political Union“, eine bürgerliche Frauenbewegung. Sie kämpften für das Wahlrecht und die allgemeine Gleichstellung der Frau und für heute so selbstverständliche Dinge wie das Rauchen in der Öffentlichkeit. Die sogenannten „Suffragetten“ waren teilweise gezwungen, in den Untergrund zu gehen und ein gefährliches Katz und Maus-Spiel mit dem immer brutaler zugreifenden Staat zu führen. Maud, die Protagonistin von „Suffragette“ ist eine dieser mutigen Frauen.

Der Trailer zum Film: