Kleines Theater Berlin: Premiere „Drei Männer im Schnee“ mit Florian Sumerauer
Freitag, 22. November um 20:00 Uhr
Südwestkorso 64, 12161 Berlin

Nach dem Roman von Erich Kästner. Regie: Karin Bares. Florian Sumerauer, Wahlberliner mit Wurzeln aus Tristach, ist Teil es Ensembles.

Das „Kleine Theater am Südwestkorso“ ist die Berliner Erstaufführungsbühne. Alle Stücke im Spielplan sind noch nie zuvor in Berlin gezeigt worden und ein großer Teil sind eigens für das Theater entstandene Uraufführungen.

Er wollte schon als Kind Schauspieler werden. Jetzt ist er es. Florian Sumerauer, Wahlberliner mit Wurzeln in Tristach. Fotos: Oliver Betke