Konzert der „KnickerKnocker“ auf dem Hauptplatz
Samstag, 13. August um 21:00 Uhr
Hauptplatz Lienz
2016-knickernocker-ankuendigung
Edmund Wallensteiner, Arnd Herröder, Marco Diana, Dietmar Zwischenberger (v.l.) sind die KnickerNocker. Foto: knickernocker.com

Aus drei Nockalmern wurden vier KnickerNocker! Das Nock­alm-Quin­tett ist eine der er­folg­reichs­ten Schla­ger­bands im deut­schen Sprach­raum und selbst hart­nä­cki­gen Volks­mu­sik­ver­wei­ge­rern ein Be­griff. Ei­gent­lich war das En­sem­ble kein Quint- son­dern ein Sep­tett, bevor sich drei Mit­glie­der, dar­un­ter ein Ost­ti­ro­ler, An­fang Fe­bru­ar 2016 ver­ab­schie­de­ten um ei­ge­ne mu­si­ka­li­sche Wege zu gehen: Ed­mund Wal­len­stei­ner aus Isels­berg, Diet­mar Zwi­schen­ber­ger und Arnd Her­rö­der sind mit dem Sän­ger und Gi­tar­ris­ten Marco Diana aus Süd­ti­rol jetzt das Quar­tett “Kni­cker­No­cker”,

Mehr über die „KnickerNocker“ erfahren Sie in diesem Dolomitenstadt-Artikel!

Eintritt frei!