Konzert der Neuen Philharmonie München in Sillian
Donnerstag, 24. September um 20:00 Uhr
Kultursaal Sillian

Orchesterkonzert am Donnerstag, 24. September 2020 um 20.00 Uhr im Kultursaal Sillian, anlässlich des 250. Geburtstages von Ludwig v. Beethoven.

Die Neue Philharmonie München (NPhM) setzt sich international aus über 80 Musikstudenten zusammen und tritt regelmäßig im Herkulessaal der Münchner Residenz und bei zahlreichen Gastkonzerten im In- und Ausland auf. 2020 feiert die NPhM ihr 15-jähriges Bestehen. Die NPhM konzertierte in Shanghai, Peking und Hongkong, Baku und Rom. 2015, 2016 und 2017 spielte sie als Festspielorchester im Passionstheater Oberammergau Nabucco und den Fliegenden Holländer (Regie Christian Stückl). Musikalisch betreut wird
die NPhM von Mitgliedern des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, des Bayerischen Staatsorchesters sowie erfahrenen Hochschulprofessor*innen des Mozarteums
Salzburg und der Hochschule für Musik und Theater München. Es dirigiert Johannes Zahn.

Auf dem Programm:
Die Geschöpfe des Prometheus, Ouvertüre
Klavierkonzert Nr. 3, Solist Michael Lifits
3. Symphonie „Eroica“

Kartenvorverkauf im Tourismus-Infobüro Sillian €10 / Abendkassa €15.
Achtung: Nur begrenzte Ticketzahl aufgrund der aktuellen Covid 19-Bestimmungen!