Kulturzentrum Toblach: Konzert „Opas Diandl“
Mittwoch, 24. Oktober um 20:00 Uhr
Euregio Kulturzentrum Toblach
„Opas Diandl“ aus Südtirol hat weder Genre noch Konzept, „Opas Diandl“ hat Charakter: Veronika Egger, Markus Prieth, Daniel Faranna, Thomas Lamprecht und Jan Langer.

Die Südtiroler Gruppe „Opas Diandl“ feiert ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum. „Opas Diandl“ haben eine eigene musikalische Sprache und einen Klang entwickelt, in dem sich Stile von Jodeln bis Punktrock, von Folk bis zeitgenössischer Klassik natürlich mischen und aneinander schmiegen. Typisch für die Gruppe: Das Jubiläum wird nicht mit einer Rückschau, sondern einem neuen Programm und neuer CD gefeiert. Beim Konzert in Toblach erwartet das Publikum energie- und emotionsgeladene Musik, vokal und instrumental und – neu – eigene Texte in Südtiroler Mundart.

Zur Online-Kartenreservierung.