Kräuterwanderung & Frauenbuschen-Binden
Freitag, 14. August um 10:00 Uhr
Nußdorf-Debant
Veranstalter
Ortsbäuerinnen Nußdorf-Debant

Zum Hochfest der Aufnahme Mariens in den Himmel und gleichzeitig dem Landesfeiertag von Tirol werden Berg- und Heilkräuter besonders gerne gesammelt und zu einem „Frauenbuschen“ gebunden. Die Bäuerinnen von Nußdorf-Debant wollen diesen Brauch wieder stärker beleben und laden deshalb am Vortag zum 15. August, dem Hohen Frauentag, zu einer Kräuterwanderung ein, um anschließend einen eigenen Frauenbuschen zu binden.

Treffpunkt und Uhrzeit werden bei der Anmeldung bekanntgegeben.
Kontakt: Ortsbäuerin-Stellvertreterin Margit Steiner, Mobil 0664 50 19 077