Kultursommer auf Schloss Bruck: Ernst Molden – Solo
Freitag, 28. August um 20:00 Uhr
Innenhof Schloss Bruck, Lienz
Mehr Infos

Der Wiener Ernst Molden ist ein herausragender Liedermacher und vom Folk geprägter Sänger, Amadeus-Preisträger, Schriftsteller, ein „Gschichtldrucker“, wie er selber sagt, und in jeder Besetzung ein Erlebnis. Am Freitag, 28. August, 20.00 Uhr gastiert der Liederpoet auf Schloss Bruck. Es wird eines seiner Solokonzerte sein, die in den vergangenen Jahren aufgrund immer größer werdender Projekte und Formationen selten geworden sind.

Zum Hineinhören, Ernst Moldens letztes Balkonkonzert in Coronazeiten:

Achtung: Die Besucheranzahl im Innenhof von Schloss Bruck ist begrenzt, da wegen der Covid-19-Pandemie die Abstände eingehalten werden müssen! Eine Reservierung der Konzertkarten (auch für Abonnenten) ist unter 04852/600-519 erforderlich! Reservierte Karten können an der Abendkasse abgeholt werden.

Bei Schlechtwetter findet das Konzert im Stadtsaal Lienz statt. Schlechtwettertelefon (am Veranstaltungstag ab 19.00 Uhr): Tel. 04852/600-306.