Kultursommer auf Schloss Bruck: Konzert Ensemble „Rosarum Flores“
Samstag, 13. Juli um 20:00 Uhr
Innenhof Schloss Bruck
Mehr Infos
Foto: Ensemble rosarum flores

Am 13. Juli 2019 um 20.00 Uhr wartet im Innenhof von Schloss Bruck auf die Besucher ein Abend mit Musik und Literatur aus der Zeit Shakespeares mit Wilfried Rogl (Tenor), Ilse Strauß (Blockflöte), Gabi Ruhland (Viola da Gamba) und Wolfgang Praxmarer (Renaissancelaute, Arciliuto). Titel des Konzertes des Ensembles rosarum flores: „When beauty's rose might never die“. Der Schauspieler Kristoffer Novak, gebürtiger Münchner und zurzeit am Tiroler Landestheater engagiert, trägt die „Sonette“ von William Shakespeare vor.

Karten sind im Bürgerservicebüro in der Liebburg erhältlich, Infos und Reservierung unter Tel. 04852/600-519 und auf www.stadtkultur.at. Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im Kreuzgang der Klosterkirche St. Marien statt. Schlechtwettertelefon (am Veranstaltungstag ab 19.00 Uhr): 04852/600-306.

Ein kleiner Vorgeschmack: