Kulturzentrum Toblach: Konzert „Valentin & Die Zuckerbäcker“

Mit ihren „picksiaßen“ Liedern füllt die AAA-Batterie der österreichischen Livebands allmählich die Spielstätten im Kleinkunst-Exil einer bereits bunten Musiklandschaft. Überbordend-leidenschaftliche Bühnenperformances, textliche Finesse und musikalischer Tiefgang sind Teil ihrer vielversprechenden Rezeptur. Erklärtes Ziel von Valentin und seinen Zuckerbäckern: Abend für Abend ein strahlendes Lächeln in die Gesichter ihres Publikums zu zaubern! Mit einer unerhörten Selbstverständlichkeit hinterlassen sie Gänsehaut und zum Abschied verhallen elektrisierende Rhythmen im Applaus! Ihre Musik menschelt gehörig, ist liebevoll und faszinierend …

Am Samstag, 23. April 2022, 20.00 Uhr gastiert „Valentin & Die Zuckerbäcker“ (Valentin Lichtenberger: Gesang, Texte, Gitarre. Georg Haider: E-Bass. Markus Storf: Saxofon, Perkussion, Stimme. Fabian Baumgartner: Mandoline, Gitarre) im Euregio Kulturzentrum Toblach. Infos und Tickets: www.kulturzentrum-toblach.eu