Lebendiges Kräuterwissen im Bildungshaus Lienz
Montag, 17. September um 19:30 Uhr
Bildungshaus Osttirol, Kärntner Str. 42, 9900 Lienz

Osttirol ist eine Schatzinsel im Hinblick auf die Kräutervielfalt. Lebendiges Kräuterwissen hält die Kenntnisse und Praktiken unserer Großmütter wach. Der Vortrag bringt vier Kräuterbeispiele aus der Sammelzeit im Herbst – Preiselbeere, Mariendistel, Gelber Enzian und Blutwurz – und weist auf die Anwendungsmöglichkeiten ihrer Inhaltsstoffe für unsere Gesundheit hin. Der Referent Reinhold Pölsler ist diplomierter Kräuterexperte und erzählt aus seinem Wissensschatz.

Freier Eintritt – Spende erbeten, keine Anmeldung erforderlich.