Lienz: Auftakt zur „Woche der Nachhaltigkeit“
Freitag, 10. September um 16:00 Uhr
Johannesplatz, Stadtmarkt
Veranstalter
Verein Trikont Weltladen Lienz

Der Verein Trikont Weltladen Lienz veranstaltet in Zusammenarbeit mit der FAIRTRADE-Arbeitsgruppe von Lienz und anderen Organisationen von 11. bis 18. September 2021 die „Woche der Nachhaltigkeit“

Im September 2015 beschlossen 193 Staaten der Erde nach jahrelangen Beratungen die 17 Ziele der nachhaltigen Entwicklung(auch AGENDA 2030 oder engl. SDGs- Sustainable Development Goals). Die große Vision ist die Schaffung von Frieden und weltweiter sozialer Gerechtigkeit, Beendigung von Hunger und extremer Armut, Eindämmung von Umweltrisiken und Maßnahmen zum Klimaschutz. Foto: Verein Trikont Weltladen Lienz

Die Auftaktveranstaltung mit SaxRoyal und großen Würfeln, auf denen die 17 Ziele der nachhaltigen Entwicklung zwischen Johannesplatz und Stadtmarkt vorgestellt und dann in Geschäfte verteilt werden, findet am Freitag, 10. September 2021 um 16.00 Uhr statt.

Und so geht’s weiter:

Samstag, 11. September 2021
14:00 bis 16:00 Uhr
Flusswanderung „Naturjuwel Isel“ mit Renate Hölzl

Montag, 13. September 2021
19:00 Uhr
Vortrag Dr. Gerhard Frank „Mission 2040: Wie sich eine ganze Region in die Zukunft aufmacht“
Ort: Bundeshandelsakademie Lienz, Weidengasse 1

Dienstag, 14. September 2021
19:00 Uhr
Vortrag: DI Florian Leregger „Klimawandel als soziale Frage – (un)nachhaltige Entwicklung weltweit“
Ort: Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42

Mittwoch, 15. September 2021
19:00 Uhr
Vortrag und Diskussion:
Alt-Bgm. Friedrich Trimmel „Region Bucklige Welt – Region Lienzer Talboden, regional.gemeinsam.nachhaltig“
Moderation: Mag. (FH) Oskar Januschke
Ort: Bundeshandelsakademie Lienz, Weidengasse 1

Für alle Veranstaltungen wird um eine Anmeldung erbeten, um die 3G-Regeln einhalten zu können. Anmeldung im Bildungshaus Osttirol unter 04852 65133 oder office@bildungshaus.info