Lienz: Ausstellungseröffnung „Best-of Foto-Kids SOS-Kinderdorf“
Freitag, 01. Oktober um 14:00 Uhr
Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2
Veranstalter
Freiwilligenzentrum Osttirol

Im Rahmen der Freiwilligenwoche 2021 öffnet die Ausstellung „Best-of Foto-Kids SOS-Kinderdorf“ am Freitag, 1. Oktober 2021, um 14.00 Uhr in der Stadtbücherei Lienz ihre Tore. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Seit zweieinhalb Jahren interessiert und engagiert sich der begeisterte Hobbyfotograf Camillo Girstmair im Rahmen eines Fotoprojekts für die Lebens- und Gefühlswelt von Kindern aus dem SOS-Kinderdorf Osttirol. Bei den 14-tägig stattfindenden „Foto-Terminen“ wurde im Garten, in den Bergen, in der Bücherei, am Flugplatz Nikolsdorf, am Schloss Bruck und an vielen anderen Orten mit unterschiedlichen Vorgaben fotografiert.

Die fünf Kinder, mittlerweile schon jugendlich geworden, zeigen darin Ausschnitte ihres Lebens und auch ihres Lebensgefühls: Sie bringen ihre Wünsche, Vorstellungen und auch ihre Ängste zum Ausdruck. Die Begleitung durch Camillo Girstmair gibt ihnen wertvolle Anleitung und Hilfe in fototechnischer Hinsicht, aber auch Anerkennung ihrer persönlichen Sichtweise auf Dinge, die sie auswählen und fotografieren. Das wiederum stärkt ihre Persönlichkeit.


Blumen pflanzen, Müll sammeln, ältere Menschen besuchen – es gibt vielfältige Möglichkeiten, freiwillig etwas Gutes zu tun. Einen Einblick dazu gibt die Freiwilligenwoche Tirol: Von 1. bis zum 7. Oktober lädt das Freiwilligenzentrum Osttirol ein, sich an den unterschiedlichsten Aktionen zu beteiligen. „Jeder kann mitmachen“, erklärt Koordinatorin Daniela Brunner. Von Schülerinnen und Schülern bis zu Pensionisten findet sicher jeder, der sich für ein Ehrenamt interessiere, eine passende Aufgabe.

Auf einen Blick: Informationen zur Freiwilligenwoche und Anmeldung