AUSVERKAUFT!! Literaturabend mit Musikbegleitung in Lienz: Angela Lehner liest aus „2001“

Sie war 2019 für den deutschen Buchpreis nominiert, ihr Erstling „Vater Unser“ gewann den Debutpreis des österreichischen Buchhandels und eine Reihe weiterer Preise im In- und Ausland. Jetzt legt Angela Lehner, aufgewachsen in Osttirol, mit „2001“ ihren zweiten Roman vor und kommt auf Einladung von Dolomitenstadt.at am Samstag, 6. November, zu einer Lesung nach Lienz. Beginn ist um 18.30 Uhr.

Begleitet wird das Literaturerlebnis wie immer bei Dolomitenstadt-Events auch musikalisch. Diesmal packen Hannes Ladinig und Gaba Forcher ihre Gitarren aus, zwei Meister, die wir in Osttirol nicht vorstellen müssen und die als Duo aber diesmal auch musikalisches Neuland betreten möchten.

Achtung: Die Veranstaltung ist ausverkauft. 

Angela Lehner liest am 6. November um 18.30 Uhr im Altstadthotel Eck in Lienz aus ihrem neuen Roman „2001“. Foto: Maidje Meergans