Märchensonntag auf Schloss Bruck
Sonntag, 17. Juni um 14:00 Uhr
Schloss Bruck, Lienz

Es war einmal vor langer, langer Zeit … So beginnen nicht nur spannende Märchen, sondern auch viele Legenden von den Heiligen, die Simon in der Burgkapelle gemalt hat. Und damit er wusste, was er zu malen hat, musste er auch alle Geschichten kennen – etwa die von Florian, der eigentlich ein römischer Beamter war. Doch Florian war plötzlich Feuer und Flamme! Wofür? Das erfahren Menschen ab 5 am Märchensonntag am 17. Juni.

Voranmeldung erbeten unter 04852 62580 83 bzw. museum@stadt-lienz.at
Kosten: € 3,-

Foto: Schloss Bruck