Matrei: Vortrag Mag. Tatjana Henfling „Maximilian I“
Dienstag, 06. August um 20:00 Uhr
Pfarrsaal Matrei
Veranstalter
Kath. Bildungswerk Matrei & Bildungshaus Osttirol
Eintritt
Freiwillige Spenden erbeten

Maximilian I stirbt vor 500 Jahren nach einem bewegten und rastlosen Leben. Er war eine der spannendsten Persönlichkeiten der Habsburger, Kaiser in einer Zeit des Umbruchs, der Zeitenwende. Mit ihm beginnt der Aufstieg des Hauses Habsburg zu einer europäischen Großmacht. Als „letzter Ritter“ wird Maximilian I gerne bezeichnet. Er liebte die spätmittelalterlichen Turniere – verschloss sich gleichzeitig aber keineswegs den Entdeckungen und Errungenschaften der Neuzeit sondern nutzte sie sehr geschickt für eine meisterliche Selbstinszenierung.

Referentin Tatjana Henfling, geb. Steiner aus Matrei i.O., absolvierte in Wien ein Sprachstudium und ist seit vielen Jahren bei einem Reiseveranstalter in verschiedenen Bereichen tätig. Als staatlich geprüfter „Austria Guide“ macht sie heute neben ihrem Bürojob Stadtführungen zu verschiedensten Themen in Wien.

Foto: Tatjana Henfling