Michaelerkirche Wien: Aschermittwochfeier und Hochziehen des Fastentuchs von Michael Hedwig
Mittwoch, 26. Februar um 18:00 Uhr
1010 Wien, Michaelerplatz 5

Das Fastentuch von Michael Hedwig (Künstler mit Osttiroler Wurzeln) wird am Aschermittwoch, 26. Februar 2020, um 18.00 Uhr in der Michaelerkirche in Wien während der liturgischen Feier hochgezogen. Gregorianische Gesänge von Mitgliedern der Choralschola der Wiener Hofburgkapelle unter der Leitung von Daniel Mair.

Das 11 x 7 Meter große Fastentuch wurde 2010 für den Dom zu St. Jakob in Innsbruck, als Auftragswerk der Dompfarre und der Initiative „Kunstraum Kirche“, gemalt. Während der Fastenzeit 2010 und 2011 wurde es im Dom gehängt. Nach neun Jahren wird es nun wieder – diesmal in Wien – hochgezogen.

Michael Hedwig, Fastentuch, 11x7m, Acryl auf ungrundierter Baumwolle, Detail