Miriam Detruy und Suzanne Senfter über „Das Leben in meinem Land – Paris“ im Bildungshaus Lienz
Mittwoch, 20. Januar um 19:30 Uhr
Bildungshaus Osttirol, Kärntner Straße 42, Lienz

Miriam Detruy und Suzanne Senfter über „Das Leben in meinem Land – Paris“
Kurzfilm mit anschließendem Vortrag am Mittwoch, 20. Jänner 2016, um 19.30 Uhr im Bildungshaus Osttirol

Stadt der Liebe, Stadt des Lichtes, Stadt der Mode, so wird Paris in Reiseführern bezeichnet. Das legendäre Flair stammt aus der reichen Geschichte und Kultur, die viele markante Elemente geliefert haben: Eiffelturm und Notre-Dame natürlich, aber auch Edith Piaf und Coco Chanel. Und wie leben die Pariser in so einer Stadt? Verlieben sie sich immer wieder, sind sie alle Nachtschwärmer und immer mit dem richtigen Outfit? Nach einem kurzen Film erzählen die Referentinnen staunenswerte Details über die Hauptstadt Frankreichs und ihre Einwohner. Anschließend gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen und landestypische Kostproben zu genießen.

Freier Eintritt – Spende erbeten. Keine Anmeldung erforderlich!