Mölltaler Geschichten Festival 2019: Lesung in Winklern
Samstag, 14. September um 14:00 Uhr
Musiksaal Trachtenkapelle Winklern (beim Gemeindeamt)
Veranstalter
Initiative ProMÖLLTAL

Von 6. September bis 4. Oktober 2019 steht das  Oberkärntner Mölltal zum vierten Mal ganz im Zeichen der Kurzgeschichten. Auch heuer gibt es wieder einen Kurzgeschichtenwettbewerb zum Thema „Gegenwind, in seinen vielen Bedeutungen“. Die AutorInnen stellen ihre Werke in vier verschiedenen Lesungen vor und werden mit etwas Glück am Ende des Festivals mit der Mölltaler SchreibAder ausgezeichnet.

Geschichten der NachwuchsautorInnen

  • „Die Flucht“ – Sarah Brettenthaler
  • „Glory of Shadow“ – Katharina Trojer
  • Traue niemals deinem Nachbarn“ – Minna Friedl
  • „Frauenpower“ – Ronja Wahrlich
  • „Mit Gegenwind zum Mond“ – Corinna Wallner
  • „Der Apfelbaum der Einsamkeit“ – Zita Lackner
  • „Aufbruch in die Freiheit“ – Samuel Grimm
  • „Der Zauberwald in Gefahr“ – Lara Vorderderfler
  • „Gegenwind des Lebens“ – Helena Fleißner
  • „Sommersprossen“ – Paul Eduard Penker