Monokel zeigt: „The Farewell“
Donnerstag, 06. Februar um 18:15 Uhr
CineX Lienz
Weitere Termine
  • 06.02.2020 um 20:15 Uhr

THE FAREWELL ist die wahre Geschichte einer Lüge. Der Film gehört laut New York Times und Variety zu den Favoriten für die Oscars 2020.

Als die in New York aufgewachsene Billi von ihren Eltern erfährt, dass ihre geliebte Großmutter Nai Nai in China nur noch kurz zu leben hat, steht ihr Leben Kopf. Die Familie beschließt, Nai Nai im Ungewissen zu lassen und ihr die tödliche Krankheit zu verschweigen. Um die plötzliche Anwesenheit der ganzen Familie plausibel zu erklären, wird kurzerhand eine Spontan-Hochzeit organisiert … Während Billi versucht, die Lüge aufrecht zu erhalten, stößt sie auf Dinge, die ihr eigenes Leben verändern. Es ist die Chance, sowohl das Land ihrer Eltern als auch den wundersamen Geist ihrer Großmutter wieder zu entdecken. (Polyfilm)

THE FAREWELL ist für viele der schönste und auch lustigste Film des Jahres. Hauptdarstellerin Awkwafina, auch als Rapperin bekannt, brachte weltweit das Publikum schon in „Crazy Rich Asians“ zum Lachen. Präsentiert vom Filmclub Monokel am Donnerstag, 6. Februar 2020, um 18.15 und 20.15 Uhr im CineX in Lienz. Hier geht’s zur Kartenreservierung.

Der Trailer zum Film: