Moonlight-Shopping und Flohmarkt-Stöbern
Donnerstag, 11. August um 18:00 Uhr
Lienz, Innenstadt
moonlightshopping-H99A1751_c_brunnerimages
Kein anderes Sommerevent verbindet das Angenehme besser mit dem Nützlichen! Flanieren, gustieren, Musik hören, Leute treffen und dabei echte Schnäppchen einkaufen, in den am Abend geöffneten Geschäften der Lienzer Innenstadt – das ist Moonlight Shopping! Foto: Stadt Lienz/Brunner Images

Einkaufsstimmung wie im Urlaub am Donnerstag, 11. August, beim zweiten „Moonlight Shopping“ dieses Sommers in der Lienzer Innenstadt. Passend dazu findet in der Schweizergasse zeitgleich ein großer Flohmarkt statt.

Individuelle Einzelstücke und spezielle Moonlight Shopping-Angebote ergänzen auch am 11. August das umfangreiche Warensortiment der 145 Innenstadtbetriebe. Live-Musik, kulinarische Schmankerln und viele Attraktionen runden das Programm auf der 12.000 m² großen Flaniermeile durch die Altstadtstraßen und Gasse ab und verwandeln Lienz zur großen gemeinsamen Genussmeile. Zum Ausrasten, Genießen und Unterhalten bieten die gastronomischen Betriebe rund 2.500 Sitzplätze unter freiem Himmel an. Serviert werden kulinarische Schmankerln, leichte Sommergetränke und natürlich auch guter italienischer Kaffee.

Am Hauptplatz lädt das Team von H12 lädt zur „Kids-Night“ mit kleinen Geschenken und einer Selfie-Fotomaschine, die Größeren genießen Open Air-Musik von „Mainline“, im City-Center unterhält „Simple Live“. Der Duft gegrillter Scampi, Live-Musik von Broseidon und Giulio Bovio und die Dekoration der schwebenden Monde locken die Besucher Richtung Johannesplatz und Rosengasse. In der Messing- und Kreuzgasse lädt Musik von „Easy Living“ zum Verweilen in den Gastgärten ein. In der Schweizergasse und am Egger Lienz-Platz findet heuer erstmals ein großer Flohmarkt statt. Für Live-Musik sorgen die „Nachtwerker“. Wer köstliche Fischspezialitäten schätzt, findet in dieser Ecke der Stadt allerbeste Ware. Nachtschwärmer und „Länger-Aufbleiber“ können sich im Anschluss noch bei Musik von „Extra Dry“ und „Pain Light“ in der Zwergergasse und der restlichen Innenstadt amüsieren.