NAGO-Vortrag: „Bienen in Osttirol – mehr als nur Honig …“
Mittwoch, 11. April um 19:30 Uhr
Stadtbücherei Lienz
Veranstalter
NAGO

Vortrag von Sebastian Bauernfeind.

Bienen sind in den letzten Monaten die Stars in den Medien – leider meist im Zusammenhang mit dem aktuellen globalen Bienensterben durch Pestizide oder Milben. Bienen liefern uns Menschen nicht nur den begehrten Honig, sondern leisten für die Gesellschaft durch ihre Bestäubungstätigkeit auch einen wesentlichen Beitrag, sodass wir überhaupt gewisse Lebensmittel haben. Wie steht es um die Biene in Osttirol? – diese und weitere Fragen wird der Vortrag von Sebastian Bauernfeind beleuchten.

Honigbiene (Apis mellifera) mit Pollenhöschen. Foto: Oliver Stöhr

Weitere Inhalte des Vortrages  sind unter anderem die Organisation der Imkerei in Osttirol, Bienenarten und Betriebsweisen, Bestäubungstätigkeit und Honigleistung, Probleme für die Bienen und die Imkerei in Osttirol und die Frage, wie man selbst Bienen halten kann.

Der Referent ist selbst Imker in Osttirol und gerade in der Meisterausbildung.


Viele Geschichten aus der Natur finden Sie in unserem Magazinteil. Hier lesen.