New O’Lienz Jazztage 2017: Final Event mit Silk & Soul
Samstag, 22. Juli um 20:00 Uhr
Bahnhofsgelände/Heizhaus
Mehr Infos

Die Jazzband rund um die Sängerin Heidi Erler vereint „Silk“ (seidig weichen Jazz) und erdigen „Soul“ miteinander. Sie haben ihren Namen von einem Album von Nina Simone, deren Musik als eine Inspirationsquelle dient. So interpretieren die vier einige „Nina-Simone-Klassiker“ neu, lassen aber auch kontemporäre Songs und Eigenkompositionen in ihr neues Programm einfließen.