ORF 1: Judith Lisa Bogusch beim Semifinale von Starmania 2022

Im Semifinale von „Starmania 22“ entscheidet allein das Publikum: Am Freitag, 29. April 2022, liegt es live ab 20.15 Uhr in ORF 1 in den Händen der Zuschauer:innen, wer es in das Finale von „Starmania 22“ schafft. Für welche „Starmaniacs“ wird der Traum vom Finaleinzug wahr? Für wen liegt der Titel „Star des Jahres“ in greifbarer Nähe? Dass sie es verdienen, beim großen Finale am 6. Mai auf der Bühne zu stehen, wollen die Kandidat:innen – mit dabei auch die Osttirolerin Judith Lisa Bogusch – mit je zwei Solo-Songs, darunter jeweils ein 80er-Titel, und einem Duett unter Beweis stellen.

Stefan Eigner, Sebastian Holzer, Judith Lisa Bogusch und Martin Furtlehner (von links) sind im Semifinale von „Starmania 22“. Foto: ORF

Die Jury kann zwar keinem „Starmaniac“ ein Finalticket geben, den Beurteilungen der Expertin und Experten müssen sich die jungen Talente aber trotzdem stellen. Die Jury besteht in dieser Woche aus Model und Artistin Lili Paul-Roncalli, dem ORF-Musikexperten und erfahrenen „Starmania“-Juroren Eberhard Forcher, der im Jury-Sessel des „Amadeus Austrian Music Award“-verhinderten Josh. Platz nimmt, sowie Gastjuror und Musiker Julian Le Play. Das letzte Wort hat im „Starmania 22“-Semifinale allerdings das Publikum, wenn es mittels Televoting entscheidet, wer im großen Finale am 6. Mai mit dabei ist. Wer die Zuseherinnen und Zuseher für sich gewinnen konnte, verrät Moderatorin Arabella Kiesbauer. An ihrer Seite ist auch im Semifinale Ö3-Star und Kommentator Philipp Hansa.