ORF III: Land der Berge „In Gott’s Namen – Sepp Mayerl im Portrait“
Samstag, 15. Juli um 19:25 Uhr
ORF III

Der Osttiroler Sepp Mayerl, als Bergsteigerlegende auch Vorbild für Reinhold Messner, verunglückte bei einer Klettertour in den Dolomiten im Sommer 2012 tödlich. Dem aus Dölsach stammenden Dachdecker gelang 1970 die Erstbesteigung des Lhotse Shar am Himalaya. In diesem Portrait wird sein Leben als Vorbild für viele Bergsteigerlegenden beleuchtet.