Osttirol Trail (OTT 80) – Bewerb im Rahmen des Großglockner ULTRA-TRAIL
Samstag, 31. Juli um 05:00 Uhr
Talstation Weissee Gletscherwelt, Uttendorf
Mehr Infos

Der Osttirol Trail (OTT 80) ist eine extreme Laufveranstaltung, zum Großteil in hochalpinem Gelände mit 1 Passage über 2.800 m und 2 Passagen über 2.500 bzw. 2.600 m. Es sind mindestens 3 Schneefelder zu queren, bei schlechten Bedingungen auch mehr. Über weite Teile (90 %) führt die Strecke über Trails, die technisch (teils sehr) anspruchsvoll sind. Schlechte Witterungsbedingungen (Kälte, Regen, Schnee) und die Nacht bilden zusätzliche Erschwernisse. Die Trails sind durchwegs technisch schwierig zu laufen. Die Hauptschwierigkeiten liegen im Anstieg/Abstieg zu den hohen Pässen: Kalser Tauern (2.515 m), Pfortscharte (2.838 m), Stockerscharte (2.465 m) und Untere Pfandlscharte (2.663 m).

Start: Samstag, 31. Juli 2021, 05.00 Uhr, Enzinger Boden /Talstation Weissee-Gletscherwelt
Ziel: Kaprun, Distanz: 84 km

Jetzt zum „Osttirol Trail“ anmelden!