Pfingstkonzert der Musikkapelle Hopfgarten
Samstag, 03. Juni um 20:00 Uhr
Kultursaal Hopfgarten

Getreu dem Motto „Von Tirol in die weite Welt“ lädt die Musikkapelle Hopfgarten am 3. Juni zum Pfingstkonzert. Nicht nur Werke Tiroler Komponisten, wie Sepp Tanzer oder Sepp Huter, sondern auch Arrangements aus aller Welt werden aufgeführt. Ein buntes Programm, von traditionellen Märschen und Polkas bis hin zu symphonischen Konzertwerken, wird das Publikum sicher begeistern. Waren es in den letzten Jahren die Blechbläser, die als Solisten gefordert wurden, sind es heuer Holzbläser.  Zu hören ist „Clarinet Candy“, ein Solostück für zwei Klarinetten von Leroy Anderson.

Beginn ist um 20:15 Uhr im Kultursaal Hopfgarten. Moderiert wird der Abend von Georg Lercher. Eintritt: freiwillige Spenden.

Foto: Dina Mariner Lienz