Präsentation der Gemälde von Frederick Jaeger im Sillianer Gemeindeamt
Dienstag, 12. März um 16:00 Uhr
Marktgemeindeamt Sillian

2018 wurde dem Museum der Stadt Lienz Schloss Bruck eine Schenkung der Familie Goller zuteil. Drei Gemälde des österreichisch-amerikanischen Künstlers Frederick Jaeger (Fritz Jäger), welche in den 1930ern in Osttirol entstanden sind, kehrten dem Wunsch der Familie entsprechend wieder in ihre alte Heimat zurück.

Die beiden 1936 entstandenen Porträts – „Dorftrompeter“ und „Mädchen in Tiroler Tracht“ – sowie die Ortsansicht von Sillian werden nun erstmals wieder der Öffentlichkeit präsentiert und als Leihgabe bis auf weiteres im Sillianer Marktgemeindeamt ausgestellt.

Bürgermeisterin Elisabeth Blanik und Bürgermeister Hermann Mitteregger laden zur Präsentation am Dienstag, 12. März 2019, 16.00 Uhr Interessierte herzlich ein.