RedBull X-Alps Mediashow mit Christian Maurer, dem „Adler von Adelboden“ in Ainet
Freitag, 22. Januar um 19:30 Uhr
Gemeindesaal Ainet
Veranstalter
"Schober Wings", Paragleiter Club Ainet
Christian Maurer (Foto: Felix Woelk/Red Bull Content Pool)
Christian Maurer – „der Adler von Adelboden“ – während seiner Vorbereitung für das Red Bull X-Alps 2015 am Gaisberg. Foto: Felix Woelk/Red Bull Content Pool

Die RedBull X-Alps zählt zu den härtesten Outdoor Wettbewerben der Welt. Ziel ist es, von Salzburg über die Alpen nach Monaco zu gelangen. Auf der gesamten Strecke müssen 10 Wende- bzw. Kontrollpunkte passiert werden. Die einzigen erlaubten Fortbewegungsmittel sind neben dem Flug mit dem Gleitschirm die eigenen Füße.

Der 4-fache RedBull X-Alps Gewinner Christian „Chrige“ Maurer schildert am Freitag, 22. Jänner 2016, um 19.30 Uhr im Gemeindesaal Ainet in einem Multimediavortrag seine Erlebnisse und Erfahrungen der X-Alps 2015.

Eintritt: freiwillige Spenden!