„Ride hard on Snow 2017“
Samstag, 28. Januar um 11:00 Uhr
Hochstein Lienz
Mehr Infos

DAS Event für Downhill-Snow Racer auf der FIS-Weltcupstrecke der Damen am Hochstein, dem Lienzer Hausberg.  Neben Lokalmatador, Staatsmeister und Trialtalent Fabio Wibmer stehen auch U15 Weltmeister Gabriel Wibmer und Downhillworldcupfahrer wie Markus Pekoll und Manuel Gruber am Start. Spannende, spektakuläre Rennen auf Schnee und auf einer Strecke mit Sprüngen, Kurven und   Toren sind garantiert.

Neues Side Event!!  Der „BEST TRICK CONTEST“ findet zwischen den Qualifikations- und Finalläufen im Zielgelände statt. Hier können alle motivierten Fahrer während der Pausenzeit ihre Trickkünste unter Beweis stellen. Eine Teilnahme am Rennen ist nicht zwingend notwendig. Der Gewinner erhält einen besonderen Preis!

Das war „Ride hard on Snow 2016“!