„Sax goes Christmas“ – Konzert der Landesmusikschule Lienz
Montag, 18. Dezember um 19:00 Uhr
Kolpingsaal Lienz, Adolf-Purtscher-Straße 6
Veranstalter
Landesmusikschule Lienzer Talboden
Saxophonorchester: 1. Reihe v.l.: Peter Bergmann, Theresa Guggenberger, Irina Olsacher, Elena Einhauer, Johanna Mairer, Madeleine Weiler, Leonie Weingartner, Anna-Lena Mayerl. 2. Reihe v.l.: Luca Pitscheider, Simon Gaschnig, Peter Zanon, Christa Moser, Sandra Gruidl, Nina Unterweger, Lehrpersonen Wolfram Dullnig und Markus Stotter Foto: LMS Lienzer Talboden

Die Saxophonlehrer der Landesmusikschule Lienzer Talboden Wolfram Dullnig und Markus Stotter gestalten heuer zusammen mit ihren SchülerInnen ein besonderes Weihnachtskonzert. Unter dem Motto „Sax goes Christmas“ formieren sich die Saxophonschülerinnen zu einem Orchester und bringen bekannte und weniger bekannte weihnachtliche Stücke auf die Bühne des Kolpingsaales.

„O du fröhliche“ und „Ihr Kinderlein kommet“ dürfen hier ebenso wenig fehlen wie „Let it snow“ oder „Rudolph, the red-nosed Reindeer“ – alle Stücke übrigens in neuen Arrangements – einmal klassisch, einmal swingend, einmal mit ganz ungewohnten Klängen. Solisten mit Klavierbegleitung und kleine Ensembles komplettieren die Vielfältigkeit der Saxophone.