Selbsthilfe Osttirol: Daniela Meier „Demenzvortrag – Wenn das Vergessen den Alltag bestimmt“
Mittwoch, 29. September um 19:00 Uhr
Wohn- und Pflegeheim Lienz, Beda Weber-Gasse 34
Mehr Infos
www.selbsthilfe-osttirol.at oder 04852 606-290

Die Selbsthilfe Osttirol lädt  Interessierte am Mittwoch, 29. September 2021, um 19.00 Uhr zum kostenlosen Vortrag “ Wenn das Vergessen den Alltag bestimmt. Ein Leben mit Demenz. Auswirkungen auf Betroffene und pflegende Angehörige“ im Wohn- und Pflegeheim Lienz ein.

Was man allgemein über Demenz wissen sollte (Brücken zum Erkrankten, fachliche Aspekte zur Erkrankung, die Stadien der Demenz, Pflegetipps für die Praxis, demenzfreundliche Lebensräume schaffen) erfährt man von Referentin Daniela Meier (Pflegedienstleiterin Wohn-& Pflegeheim Lienz).

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Verordnungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt, aus organisatorischen Gründen wird um Anmeldung ersucht: Telefonisch unter 04852 606-290 bzw. 0664 3856606 oder per E-mail selbsthilfe-osttirol@kh-lienz.at