Selbsthilfe Osttirol: Andrea Gattermayr & Gabi Bürgler „Gemeinsam und einfühlsam den Alltag mit Demenz meistern“
Mittwoch, 27. Oktober um 19:00 Uhr
Wohn- und Pflegeheim Lienz, Beda Weber-Gasse 34
Mehr Infos
www.selbsthilfe-osttirol.at oder 0664/38 56 606

Ergotherapeutische Anregungen und sensorische Aktivierung
Gemeinsam und einfühlsam den Alltag mit Demenz meistern

Menschen mit Demenz haben nicht nur Symptome sondern auch Bedürfnisse. In der ergotherapeutischen Begleitung und Mithilfe sensorischer Aktivierungsprinzipien kann Teilhabe gelingen, das Gedächtnis trainiert werden, Beschäftigung angeboten, die Körperwahrnehmung und Alltagsbewältigung unterstützt sowie das allgemeine Wohlbefinden gesteigert werden. Beschäftigung bedeutet, etwas in der Welt bewegen.

Die Fachexpertinnen Andrea Gattermayr (Ergotherapeutin) und Gabi Bürgler (Aktivierungstrainerin) vermitteln Anregungen und einfache Tipps aus den Fachbereichen Ergotherapie & Aktivierungstraining, welche auch einfach im häuslichen Umfeld angewendet werden können.

Termin: Mittwoch, 27. Oktober 2021, 19.00 Uhr
Ort: Wohn-& Pflegeheim Lienz

Anmeldung:
Aufgrund der aktuellen Covid-19-Verordnungen ist die Teilnehmerzahl begrenzt – aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung! Tel. 04852/606/290 oder 0664/38 56 606 oder per E-mail: selbsthilfe-osttirol@kh-lienz.at