Stadtbücherei Lienz: „Der Alpenkönig“ – Lesung mit Alois Berger und Karin Wurzacher
Donnerstag, 17. Oktober um 19:00 Uhr
Stadtbücherei Lienz, Egger-Lienz-Platz 2

Im April 2019 veröffentlichte Karin Wurzacher die biographischen Erzählungen von Alois Berger, dem „Alpenkönig“. Alois Berger, ein Prägratner Urgestein aus dem hintersten Iseltal, hat mit 84 Jahren sein Leben Revue passieren lassen. Der Erzähler wurde in seinem Heimatdorf zum „Alpenkönig“ ernannt und weit über Osttirols Grenzen hinaus bekannt. Das Buch lädt LeserInnen ein, an spannenden, aufregenden, amüsanten, aber auch dramatischen und traurigen Erlebnissen teilzuhaben. Anekdoten, die vorwiegend den aktiven Zeiten als Bergretter und Bergführer entstammen, bringen überraschende, erstaunliche, wie auch schockierende Details zum Vorschein. Man liest von lebensbedrohlichen Situationen, erfährt Wissenswertes über die Osttiroler Alpen und tauchen ein, in die unglaubliche Welt eines leidenschaftlichen Bergfexes.

Am Donnerstag, 17. Oktober 2019, 19.00 Uhr präsentieren Karin Wurzacher und Alois Berger ihr Buch „Der Alpenkönig“ in der Stadtbücherei Lienz. Alois Berger wird teilweise Passagen selbst erzählen oder vorlesen, es werden spannende und noch nie gehörte Geschichten geboten, die direkt vom Erzähler noch berührender und/oder lustiger sind.

Der Eintritt ist frei!