Stadtkultur: Frühlingskonzert des Stadtorchester Lienz
Samstag, 13. Mai um 19:30 Uhr
Stadtsaal Lienz
Mehr Infos

Zum traditionellen Frühlingskonzert lädt das Stadtorchester Lienz in den Lienzer Stadtsaal ein. Solist ist Luca Dallavia (Flöte). Zu hören sind die Orchestersuite „Gli Ucelli“ von Ottorino Respighi, das Flötenkonzert Nr.2 von Saverio Mercadante und die Sinfonie Nr.38 von Wolfgang Amadeus Mozart, es dirigiert Gerald Mair, der auch ab 19.30 Uhr im Foyer in das Konzert einführt.

Karten gibt es im Bürgerservicebüro in der Liebburg, auf www.stadtkultur.at und unter 04852/600-519.

Gerald Mair, Dirigent des Stadtorchester Lienz. Foto: Armin Bodner