Stadtkultur Lienz: „Musik für Generationen“ – Kammerchor Vokalissimo in der Spitalskirche
Sonntag, 12. Juni um 19:00 Uhr
Spitalskirche Lienz
Mehr Infos
www.stadtkultur.at oder 04852 600 519
kammerchor_vokalissimo
Foto: Profer & Partner

„Musik für Generationen – Melodien aus Oper, Musical und Film“ ist der Titel des diesjährigen Frühsommer-Konzertes des Kammerchor Vokalissimo Lienz, das am 12. Juni 2016 um 19:00 in der Lienzer Spitalskirche zu hören sein wird.

Im ersten Teil des Konzerts geben die Sängerinnen und Sänger unter der Leitung von Richard Engeler Chöre aus verschiedenen bekannten Opern zum Besten. Zu hören sind hier unter anderem der „Hirtenchor“ aus dem musikalischen Schauspiel „Rosamunde“ von F. Schubert und das bekannte „Gloria all' Egitto“ aus der Oper „Aida“ von G. Verdi. Im zweiten Teil des Konzerts singt der Lienzer Traditionschor bekannte Lieder aus den Musicals „West Side Story“, „The Lion King“ und „Sister Act“, die entsprechend für Chor bearbeitet wurden. Abgerundet wird das Konzert durch Hits aus dem Genre der Filmmusik. Der Kammerchor Vokalissimo Lienz führt im letzten Teil des Konzerts, neben anderen Filmmelodien, das Lied „Gabriellas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“ und „Once upon a december“ aus dem Film „Anastasia“ auf. Am Klavier begleitet wird der Kammerchor vokalissimo Lienz an diesem Abend vom bekannten Osttiroler Pianisten Florian Weiler. Es singen: Simone Bacher, Ursula Hopfgartner, Anne Huber, Sieglinde Huber, Lilly Papsch, Inge Rumpl-Krismer, Eva Strobl, Lisa Vergeiner, Brigitta Gasser, Agnes Glanzer, Gabi Huber, Margret Klammsteiner, Irene Mayr-Brunner, Helga Steiner, Heike Förster, Bernhard Gutwenger, Thomas Moser, Franz Perfler, Lorenz Steidl, Herbert Allex, Pius Bergmann, Thomas Kranebitter, Ludwig Pedarnig und Bernhard Walder.

Karten für das Konzert sind im Bürgerservicebüro in der Liebburg und bei Trachtenmode Krismer erhältlich, Info und Reservierung unter 04852 600 519 und auf www.stadtkultur.at.