Stadtkultur Lienz: „Nie wieder PRO BRASS“
Freitag, 13. Oktober um 20:00 Uhr
BG/BRG Lienz, Aula, Eingang Maximilianstraße/Sportplatz
Mehr Infos

NIE WIEDER PRO BRASS – das klingt irgendwie hart, doch wer den trockenen Humor von Alfred Lauss-Linhart kennt, weiß, dass sich dahinter ein ganz tolles Programm mit der oberösterreichischen Brass-Formation PRO BRASS die schon Kultstatus hat, verbirgt.

Ganz daneben ist der Titel aber nicht, denn Gründer und Mastermind Alfred Lauss-Linhart verabschiedet sich damit von seinem Ensemble. Er nennt dieses Programm auch „Eine Reflexion mit Augenzwinkern in vier Sätzen“ und verspricht, dass dabei „das Beste gerade gut genug ist“.

Rechtzeitig Karten sichern, ist angesagt –  die Aula des Gymnasiums (BG/BRG), wo das Konzert am Freitag, 13. Oktober um 20.00 Uhr stattfindet, bietet nur begrenzt Platz! Tickets erhältlich im Bürgerservicebüro in der Liebburg, auf www.stadtkultur.at und unter 04852/600-519.

NIE WIEDER PRO BRASS ist Alfred Lauss-Linharts Geschichte über PRO BRASS und es ist ein Programm „wo das Beste gerade gut genug ist“.