Stadtkultur Lienz: Wortkunst-Akrobat Wilfried Schatz präsentiert kreative Wortschöpfungen
Donnerstag, 19. September um 16:00 Uhr
Lienz, Johannesplatz
Mehr Infos

Manchmal muss man ein zweites Mal hinschauen, um die wirkliche Bedeutung zu verstehen. Die verspielte Wortkunst aus dem sprachkabi.net von Wilfried Schatz bringt Menschen zum Schmunzeln, vermag aber auch zu irritieren und regt zum Nachdenken an. Blickfänge bieten die Ausstellungen und Aktionen des preisgekrönten Tiroler Sprachkünstlers immer. Und sie geben dem Betrachter stets eine positive Botschaft mit, sich Gedanken zu einem bestimmten Thema zu machen.

Foto: Wilfried Schatz, sprachkabi.net

Wilfried Schatz zeigt seine Wortkunst auch in Lienz. Start der Aktion im öffentlichen Raum am Donnerstag, 19. September 2019, um 16.00 Uhr am Johannesplatz. Der Künstler ist anwesend. Erlebbar sind die kreativen Wortschöpfungen bis Mitte Oktober auf dem Hauptplatz, dem Johannesplatz, dem Egger-Lienz-Platz, in der Rosengasse, am Iselsteg und auf der Rückseite der Stadtbusse.

Begleitend dazu gibt es Freecards mit doppelbödigen Wortschöpfungen, die in den teilnehmenden Bereichen zur freien Entnahme aufliegen und natürlich auch bereits bei der Eröffnung verteilt werden.

Potenzielle Wortkünstler aufgepasst: Aus Anlass des Projektes findet am Eröffnungstag, 19. September, um 19.00 Uhr ein Workshop mit Wilfried Schatz für 20 Interessierte statt. Anmeldung in der Stadtbücherei Lienz, Tel.: 04852/63972