Stadtkultur: Romed Hopfgartner & The Pocket Club
Samstag, 02. Juli um 20:00 Uhr
Innenhof Schloss Bruck (bei Schlechtwetter in der Landesmusikschule)
Mehr Infos
www.stadtkultur.at oder 04852 600 519
hopfgartner_band
Romed Hopfgartner und Band Foto: Karin Gruber

Der Lienzer Saxophonist Romed Hopfgartner ist als Mitglied von FRANUI bekannt, hier zeigt er sich von seiner „jazzigen“ Seite. Gemeinsam mit M. Tom (trp), H. Gradischnig (Tenorsax), Chr. Wegscheider (Hammond Orgel) und W. Rainer (Drums) eröffnet er den diesjährigen Lienzer Kultursommer auf Schloss Bruck mit dem „Jazz-Boogaloo“ der Sechzigerjahre und groovigen Eigenkompositionen, die dazu einladen, das Tanzbein zu schwingen oder auch nur der fantastischen Musik zu lauschen.

Bei Schlechtwetter findet das Konzert in der Musikschule statt, das Schlechtwettertelefon ist ab 19.00 Uhr 04852 600 306 erreichbar. Karten gibt es im Bürgerservicebüro in der Liebburg, auf www.stadtkultur.at und unter 04852 600 519.