Tag der Sonne 2017: Informationstag „Effektive Nutzung der Sonnenenergie“ in Gaimberg
Mittwoch, 03. Mai um 14:00 Uhr
Mesner Brennstadel

Die Stadtgemeinde Lienz und die Sonnendörfer Gaimberg, Thurn, Oberlienz veranstalten gemeinsam zum „Internationalen Tag der Sonne 2017“ am Mittwoch, 3. Mai 2017, einen interessanten Informationstag zu den verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten der Sonnenenergie.

In Zusammenarbeit mit Energie Tirol, der Firma sun.e-solution und der Regionalenergie Osttirol wird in Gaimberg, Mesner Brennstadel, ab 14.00 Uhr ein umfangreiches Programm für interessierte Bürger bei freiem Eintritt angeboten.


Programm im Detail:

Energie Tirol
Beratung und Information ab 14.00 Uhr – Gaimberg, Mesner Brennstadel
Um telefonische Anmeldung wird gebeten! Stadtgemeinde Lienz, Abteilung Umwelt und Zivilschutz: 04852-600-571

Energie Tirol
Vortrag zum Thema „Ja zu Solar“ – Sonnenenergie – sauber und regional
19.00 Uhr – Gaimberg, Mesner Brennstadel
Inhalt: Solarthermie und Photovoltaik, Nutzungsmöglichkeiten der Sonnenenergie, Vorteile und Nachteile, Technische Möglichkeiten, Fördermöglichkeiten, Der Berater steht im Anschluss für individuelle Fragen zur Verfügung.

Firma sun.e-solution – Ausstellung und Infostand
– „Sandro“ – das kleinste „plug and play Kraftwerk“ für Balkon und Terrasse (Ausstellungsstück)
– Power Pack – die tragbare Energiequelle Für div. Arbeiten „offgrid“ und das Freizeitwochenende im Grünen
– E-Auto-Ladestationen für Gewerbe und im öffentlichem Bereich
– E-Autos laden daheim: Integriert in die Eigenverbrauchssteuerung, Beratung zur Landesförderung, Prospektmaterial
– Speicher für Haushalt und Gewerbe (verschiedene Produkte inkl. Zukunftsspeicher mit Salzwasser)
-„Die Salzwasser-Batterie“ — Dummyvorführung der umweltfreundlichsten Batterie

„Regionalenergie Osttirol“ – Informationsstand
– Elektromobilität und E-Car-Sharing „FLUGS“
– Biomasse – Wärme aus Holz