Theater für Menschen ab 5 im Kolpingsaal: „Fee! Wehe, wenn Wünsche wahr werden“
Mittwoch, 21. Oktober um 15:00 Uhr
Kolpingsaal Lienz
Veranstalter
Stadtkultur
Wünsche erfüllen? Ein herrliches Gefühl, denkt sich die Fee!
Wünsche erfüllen? Ein herrliches Gefühl, denkt sich die Fee!

FLUPP! Und schon ist die kleine Fee auf der Welt und fühlt sich riesig. Kann es denn etwas Schöneres geben als Wünsche zu erfüllen? Prinzessin sein, fliegen können, die Tiersprache verstehen – pah, nichts leichter als das für die kleine Fee! Nur… wieso bloß klappt das nicht mit dem wunschlosen Glück! Ist ein erfüllter Wunsch etwa nicht mehr wünschenswert? … Eine verwunschene Angelegenheit für alle ab 5 am Mittwoch, 21. Oktober 2015, um 15.00 Uhr im Kolpingsaal Lienz. Es spielt das Theater ohnetitel aus Salzburg.

In diesem Stück entwirft ein Zeichner eine Geschichte über eine Fee, die sich voller Eifer an ihre Aufgabe macht und dabei ein Desaster nach dem anderen auslöst. Vor den Augen des Publikums entsteht das Buch, und auch die Fee erscheint leibhaftig und mischt sich kräftig in die Handlung ein. Die List der Zeichnung trifft auf die Tricks und Überraschungen des Theaters.

Karten gibt es im Bürgerservicebüro in der Liebburg Lienz, auf www.stadtkultur.at und unter 04852/600-519.