Stadtkultur Lienz: „Asip & Jenny“ – Schauspiel mit Sonja Zobel & Alaaeldin Dyab
Freitag, 12. Oktober um 20:00 Uhr
Festsaal BG/BRG Lienz
Mehr Infos

Ein berührendes Stück über Völkerverständigung und das Erwachsenwerden von zwei jungen Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen. Jenny steckt fest in der materiell dominierten Welt, in der keine Zeit für Zuwendung bleibt. Sie findet erst durch die Freundschaft mit Asip, dessen Lebensweg als afghanischer Flüchtling nicht konträrer sein könnte, wieder zurück ins Leben. Asip und Jenny gibt es wirklich, gespielt werden sie von der jungen Schauspielerin Sonja Zobel aus Salzburg und dem Flüchtling Alaa Dylab aus Aleppo in Syrien. Ein Theaterstück für Menschen ab 13!

Karten gibt es im Bürgerservicebüro in der Liebburg, auf www.stadtkultur.at und unter 04852 600 519.