Tiroler Fleckvieh- und Jungkuhschau in der RGO Arena
Samstag, 21. April um 09:00 Uhr
RGO Arena, Julius-Durst-Straße 6, Lienz
Veranstalter
Rinderzucht Tirol
Mehr Infos

Gemeinsam mit dem Südtiroler Fleckviehzuchtverband und dem Rinderzuchtverband Tirol werden die 120 schönsten Fleckvieh-Jungkühe aus allen drei Teilen Tirols in Lienz ausgestellt. Pro Gebiet werden jeweils 40 Jungkühe mit ein und zwei Abkalbungen aufgetrieben. Das Preisrichten übernimmt Ernst Grabner, Zuchtleiter der Niederösterreich-Genetik. Beim 5. Osttiroler Bambini-Cup, der von den Osttiroler Jungzüchtern organisiert wird, werden die Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren ihre Kälber präsentieren.

Programm:

10.00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung mit der Tiroler Fleckvieh-Musik, Preisrichten der einzelnen Gruppen und Ermittlung der Gesamtsieger bei den Jungkühen mit einer Abkalbung durch Ernst Grabner – Zuchtleiter NÖ-Genetik

ca. 12.30 Uhr
5. Osttiroler Bambini-Cup, organisiert von den Osttiroler Jungzüchtern

ca. 13.30 Uhr
Ermittlung der Gesamtsieger bei den Jungkühen mit zwei Abkalbungen anschließend gemütlicher Ausklang bei Speis und Trank