„Tödliche Donauwellen“ – Krimi-Livehörspiel mit Wolf Bachofner im Stadtsaal Lienz
Freitag, 08. April um 20:00 Uhr
Stadtsaal Lienz
Veranstalter
Stadtkultur Lienz
Mehr Infos
2016-stadtkultur-Donauwellen3-pano
Live-Krimihörspiel „Tödliche Donauwellen“ in Lienz: Das Publikum wird Kommissar Worschädl alias Wolf Bachofner bei der Täterermittlung am 8. April kräftig unterstützen.

Schon einmal im Jahr 2011 ermittelte Kommissar Worschädl alias Wolf Bachofner in Lienz. Nun wartet der zweite Fall „Tödliche Donauwellen“ auf seine Aufmerksamkeit und Lösung am  Freitag, den 8. April 2016 um 20:00 Uhr im Stadtsaal Lienz. Und das Publikum wird den Kommissar bei der Täterermittlung kräftig unterstützen!

Das Krimi-Livehörspiel ist eine Melange aus Schauspiel und Livemusik (komponiert von den PRO BRASS-Komponisten Christan Mühlbacher und Alfred Lauss-Linhart) in hochkarätiger Besetzung.

Die Handlung: Am 25. Hochzeitstag schenkt Kommissar Robert Worschädl seiner Frau Karoline eine Kreuzfahrt auf der Donau. Endlich Ausspannen, Urlaub. Alles paletti, alles perfekt – wäre da nicht eine illustre Geburtstagsgesellschaft mit an Bord. Und ein prominenter Jubilar. Brotfabrikant und Fußballpräsident Breitwieser wird seinen 60er allerdings nicht überleben. Was wie ein Kollaps aussieht, ist für Worschädl’s Instinkt eindeutig Mord.

Karten gibt es im Bürgerservicebüro in der Liebburg, auf www.stadtkultur.at und unter 04852/600-519.