Tourismusverband Osttirol ehrt Alban Lakata
Dienstag, 01. August um 19:30 Uhr
Hauptplatz Lienz
Veranstalter
TVBO
Foto: EXPA/Hans Groder

Alban Lakata holte sich Ende Juni nach 2010 und 2015 seinen dritten Weltmeistertitel im MTB-Marathon. Damit ist der Lienzer und zusätzlich vierfache Vizeweltmeister einer der erfolgreichsten Radsportler Österreichs sowie in der Mountainbike-Szene eine weltweit bekannte Größe. „Albanator“ ist auch ein großer Werbeträger für die Dolomitenstadt.

Aus diesem Grund organisiert der Tourismusverband Osttirol am Dienstag, den 1. August 2017, eine Ehrung für Alban Lakata, die um 19.30 Uhr am Hauptplatz von Lienz stattfindet. Prominente Gratulanten werden sich einfinden.

Die Ehrung wird von Mag. Thomas Pupp moderiert und die Eisenbahnermusikkapelle sorgt für die musikalische Umrahmung dieser Feierstunde. Im Anschluss gibt es dann das Dienstags-Live-Konzert am Hauptplatz. Damit ist für einen unterhaltsamen Ausklang des Abends gesorgt.